Kaufmännischen Geschäftsführer (m/w/d)

Wir sind eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und damit betraut, die Wasserversorgung und Abwasserentsorgung im Raum Fürstenwalde für ca. 56.000 Einwohner zu sichern. Zur Nachfolgeregelung suchen wir einen

Kaufmännischen Geschäftsführer (m/w/d)

Die Stelle ist ab dem 01.01.2022 neu zu besetzen, die Einstellung erfolgt zur Einarbeitung und zur Übernahme von Fachaufgaben gegen Mitte des Jahres 2021.

Gemeinsam mit der Technischen Geschäftsführerin führen Sie den Verband und leiten verantwortlich den kaufmännischen Bereich mit den Schwerpunkten

-       Führen der Geschäfte des Verbandes nach Maßgabe der Gesetze, Satzungen des Verbandes und den

        Beschlüssen der Verbandsgremien

-       Rechnungswesen und Controlling mit Wirtschafts- und Finanzplanung, Jahresabschluss mit Bilanz und

        Lagebericht

-       Sicherstellung der ordnungsgemäßen Abgabenerhebung

-       Rechtliche Belange, Pflege und Weiterentwicklung des Satzungsrechtes des Verbandes

-       Einbringen von Vorlagen und Vorbereitung von Entscheidungen der Verbandsgremien

Ihr Profil ist gekennzeichnet durch einen betriebs- oder verwaltungswirtschaftlichen Studienabschluss, umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet des Verwaltungsrechts und mehrjährige Leitungserfahrungen im kaufmännischen Bereich.

Persönlich zeichnet Sie Ihr wirtschaftliches Denken und Handeln ebenso aus wie Ihre sehr gute kommunikative Kompetenz, konzeptionelle Fähigkeiten, Führungskompetenz und ein entsprechendes Verhandlungsgeschick. Nicht zuletzt verstehen Sie sich als Impulsgeber und Motivator nicht nur für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wenn Sie sich darüber hinaus durch hohe Verantwortungsbereitschaft und Belastbarkeit auszeichnen und eine überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Flexibilität für Sie selbstverständlich ist, bietet sich Ihnen die Möglichkeit, eigenverantwortlich in einem vielseitigen Umfeld zu arbeiten.

Wir bieten ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit einer attraktiven Vergütung sowie Sozialleistungen in Anlehnung an den TV-V.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen aussagefähigen Unterlagen bis zum 11.04.2021 an den

 

Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserentsorgung
Fürstenwalde und Umland

Uferstraße 5

15517 Fürstenwalde

info@fuewasser.de

03361 59659-11

 

Elektronische Bewerbungen senden Sie bitte ausschließlich im pdf-Format.

Fachingenieur Trinkwasser/Abwasser (m/w/d)

Der Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserentsorgung Fürstenwalde und Umland ist als kommunaler Aufgabenträger für die Ver- und Entsorgung von rund 56.000 Einwohnern zuständig. Für unseren technischen Bereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Fachingenieur Trinkwasser/Abwasser (m/w/d)

Schwerpunkte Ihrer Aufgaben sind:

  • Optimierung und Überwachung des Betriebes der Trinkwasser- und Abwasseranlagen
  • Auslegung und Bemessung von Anlagen bzw. Anlagenteilen
  • Erarbeiten von strategischen Konzepten
  • Mitwirkung bei der Investitionsplanung und -vorbereitung
  • Rufbereitschaft

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (M.sc., Dipl.) im Bereich technischer Umweltschutz, Vertiefung Siedlungswasserwirtschaft und Abwasserverfahrenstechnik bzw. ähnliche Fachausrichtung
  • Berufserfahrungen als Ingenieur in der Wasserver- und Abwasserentsorgung bzw. im Bereich Planung wasserwirtschaftlicher Anlagen sind wünschenswert
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und ganzheitliches Erfassen technischer Zusammenhänge sind Ihnen eigen
  • Betriebswirtschaftliche und verwaltungsrechtliche Kenntnisse sind Ihnen nicht fremd
  • Fließende Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Wenn Sie sich darüber hinaus durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie analytisches, strukturiertes und wirtschaftliches Denken sowie durch Kommunikations- und Teamfähigkeit auszeichnen, bietet sich Ihnen bei uns die Möglichkeit, in einem sehr interessanten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet zu arbeiten. Wir bieten eine auf 2 Jahre befristete Anstellung mit Aussicht auf Übernahme in eine unbefristete Anstellung. Darüber hinaus bieten wir eine leistungsgerechte Vergütung mit allen weiteren Vorzügen des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe, wie 13. Monatsgehalt, Stufenaufstieg, 30 Tage Urlaub und Sozialleistungen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Qualifikationsnachweise und Zeugnisse) mit Angabe Ihres frühestmöglichen Einstiegstermins schriftlich bis zum 07.04.2021 zu.

Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserentsorgung
Fürstenwalde und Umland

Uferstraße 5

15517 Fürstenwalde

info@fuewasser.de

Tel. 03361 59659-11

 

Elektronische Bewerbungen senden Sie bitte ausschließlich im pdf-Format.